Ich war praktisch mein ganzes Leben lang Unternehmer: In eine Geschäftsfamilie geboren, lernte ich von klein auf, was es bedeutet, ein Unternehmen erfolgreich und verantwortungsbewusst zu führen und Aufzubauen. 

Damals durfte ich bereits erfahren, wie sehr das Wissen des Feng-Shui nicht nur die Geschäftsräume angenehm verändert, sondern sich auch auf meine Mitarbeiter und mich selbst ausgewirkt hat. „Wie außen, so innen” ist das dahinter liegende Prinzip, das mich schließlich immer weiter nach innen geführt hat, zur Erforschung des eigenen Bewusstseins. Denn auch das Umgekehrte gilt: „Wie innen, so außen” – die innere Einstellung und das Bewusstsein wirken sich auf die äußeren Umstände aus. Nicht nur auf den Arbeitsraum selbst, sondern auch auf Kundenbeziehung und Geschäftserfolg.


Diese Beziehung zwischen Innen und Außen war es, die mich bald mehr interessierte, als immer noch mehr Geschäfte zu eröffnen. Aus einer gründlichen Ausbildung in Feng-Shui und viel eigener Geschäftserfahrung entwickelte ich ein speziell auf die Geschäftswelt zugeschnittenes Coaching-Modell. Seither berate ich Unternehmen, Unternehmer, Generaldirektoren, Vorstände, Geschäftsführer, Selbstständige  und Führungskräfte wie sie eine wertschätzende und produktive Unternehmenskultur fördern können: einerseits durch eine harmonische Gestaltung der Arbeitsräume und andererseits, indem sie sich die internen Beziehungen und persönlichen Einstellungen innerhalb des Unternehmens bewusst machen.